Russisch-tibetische Honig Massage

Diese Behandlung ist eine Teilmassage für den Rücken. Sie basiert auf den Erkenntnissen der tibetischen und russischen Volksheilkunde. Durch die verwendeten Griffe wird ein Reiz auf die Head'schen Zonen des Rückens ausgeübt, der seine intensive Wirkung vor allem im Unterhautgewebe entfaltet. Entgiftungsvorgänge und die Selbstheilungsprozesse werden hierdurch aktiviert. Entspannung und Wohlbefinden treten ein. Honig hat somit einen hohen therapeutischen Wert.

Bitte beachten Sie, dass der Rücken vor der Massage enthaart werden muss, da sonst Schmerzen auftreten können, wenn sich die Haare im Honig verkleben.

60 Minuten

63,- €

Für wen ist diese Massage geeignet?

  • Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich 

  • Chronische Spannungen, Unruhezustände, Schlafstörungen 

  • Kopfschmerzen, Depressionen, chronische Müdigkeit 

  • prämenstruelles Syndrom PMS, Störungen im Zyklus und chronische Stauungen vor der Menstruation 

  • Verdauungsstörungen, Darmträgheit 

  • Erholung bei oder nach belastenden Situationen (Stress, Burnout…) 

  • Belastungen mit Giften aller Art (Tabak, Arzneimittel, Drogen…) 

  • Reinigungskuren (Frühjahrskuren), zur Entgiftung und zum Aufbau des Immunsystems 

  • Als Ausleitung bei Fastenkuren 

Wann sollte ich auf diese Massage verzichten?

  • Bei akuten Entzündungen

  • Bei Fieber

  • Bei Hauterkrankungen

  • Bei Krampfadern

  • Bei traumatischen Verletzungen

  • Bei Thrombosen

  • Wenn blutverdünnende Medikamente eingenommen werden oder nach einer Erkrankung oder Operation mit Beteiligung des Herzens darf die Honigmassage nur nach Absprache mit dem Arzt ausgeführt werden

Touch of Senses

Corinna Wimmer

Massagepraktikerin

Grünbergfeld 4

86316 Friedberg

Tel. 0172-89 35 573

info@touch-of-senses.de

www.touch-of-senses.de

Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung